Kommunikationsseminar der Networx Academy, Pinguin an Land unbeholfen
  • 2 Tage
  • Kombinierbar
  • bis 6 – 12 Teilnehmer
Kommunikationsseminar der Networx Academy, Pinguin unter Wasser in seinem Element

Kommunikationsseminar: „Fipsi muss ins Wasser!“

Stellen Sie sich vor, Sie hätten in Ihrem Leben noch nie einen Pinguin gesehen und wir zeigen Ihnen heute einen. Wir sagen zu Ihnen: „Schauen Sie, das da ist ein Pinguin!“ Sie sehen ein Tier, das an Land schwerfällig herum watschelt und den Eindruck erweckt, jeden Moment hinzufallen. Sie bilden sich Ihre erste Meinung über dieses Tier. Dann sagen wir noch: „Der Pinguin ist ein Vogel“. Sie denken, das kann nicht sein, denn der hat ja überhaupt keine vernünftigen Flügel. Sie kommen zu dem Schluss, da stimmt was nicht mit dem Tier, das „funktioniert“ nicht so, wie es seine Art eigentlich vorgibt.

Jetzt passiert aber etwas wundervolles, denn der Pinguin springt ins Wasser. Wir beobachten mit Ihnen durch die dicke Unterwasser-Glasscheibe, wie beweglich und geschickt der Pinguin auf einmal ist. JETZT ist er in seinem ELEMENT und kann ALLE seine FÄHIGKEITEN voll entfalten!

Auf der Welt leben ca. 8 Mrd. Pinguine (Menschen) und im Seminar lernen Sie, mit welchem Pinguin Sie es gerade zu tun haben und WELCHES WASSER Sie ihm reichen müssen, damit er seine persönlichen Fähigkeiten voll entfalten kann! Nur mit Worten. Hierbei kommt es oft darauf an, WIE man etwas kommuniziert und nicht WAS Sie zu sagen haben.

Nach dem Seminar werden Sie in der Lage sein, mit Menschen so zu reden, dass man Ihnen zuhören wird, Sie versteht und Ihnen inhaltliche Unterstützung zu Ihren Zielen (in der Kommunikation) anbieten wird. Sie werden in der Lage sein, KollegInnen oder Menschen aus Ihrem Umfeld aus stressbedingten Situationen zu helfen. Das Ergebnis ist:

  • Kommunikation auf Augenhöhe,
  • mehr Freude an der Arbeit (auch bei den anderen),
  • mehr Kreativität bei der Lösung von Problemen und Herausforderungen
  • uvm.

Kurz gesagt: Sowohl Sie, als auch Ihre Umgebung wird alle Fähigkeiten besser ausspielen können

Neue Herausforderungen, neue Fähigkeiten

Der technische Fortschritt hat Organisationen einem wesentlichen Wandel unterworfen. Permanente Erreichbarkeit und die Möglichkeit unmittelbar auf Informationen zuzugreifen, haben neue Formen der Kommunikation geschaffen.

Dennoch besteht die Geschäftswelt immer noch aus ganz realen Menschen: Männer und Frauen, mit ihren Fähigkeiten, ihrer Ausbildung, ihrer Erfahrung und ganz besonders ihren individuellen Persönlichkeiten. Sie sind es, die das Potential eines Unternehmens ausmachen. Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital jedes Unternehmens.

Der technische Fortschritt hat Organisationen einem wesentlichen Wandel unterworfen. Permanente Erreichbarkeit und die Möglichkeit unmittelbar auf Informationen zuzugreifen, haben neue Formen der Kommunikation geschaffen.

Dennoch besteht die Geschäftswelt immer noch aus ganz realen Menschen: Männer und Frauen, mit ihren Fähigkeiten, ihrer Ausbildung, ihrer Erfahrung und ganz besonders ihren individuellen Persönlichkeiten. Sie sind es, die das Potential eines Unternehmens ausmachen. Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital jedes Unternehmens.

Neue Anforderungen

Die Anforderungen neuer Märkte führen dazu, dass sich Arbeitsgruppen in einem rasanten Tempo bilden und wieder auflösen. Die Zeit, in der Menschen zueinander Kontakt und Vertrauen entwickeln können, ist sehr kurz geworden. Andere zu inspirieren, der Arbeit eine Bedeutung zu geben, die Stärken eines Teams zu bündeln und konstruktiv mit Spannungen umzugehen, sind in unserer Zeit unverzichtbare Führungsqualitäten geworden.

Umgang mit großem Stress und Druck erfordert die Kenntnis der eigenen Stärken und Bedürfnisse. Selbstmanagement und besseres Beziehungsmanagement helfen beim Abbau dieses Drucks und ermöglichen es, Bestleistungen sowohl als Einzelperson als auch im Team erbringen zu können. Welches Unternehmen kann es sich heute leisten, auf diese Fähigkeiten zu verzichten?

Wir beraten Sie gerne, tragen Sie hier Ihre Nachricht, Emailadresse oder Telefonnummer ein:

EIN PERSÖNLICHKEITSMODELL, SICH SELBST UND ANDERE BESSER VERSTEHEN

Die Architektur der Persönlichkeit

Zentraler Bestandteil jedes Seminars ist ein Persönlichkeits-Fragebogen. Mit dessen Auswertung sind Sie in der Lage, Ihre eigene Persönlichkeitsstruktur (welcher Pinguin bin ich und welches Wasser brauche ich, um alle meine Fähigkeiten nutzen zu können) zu entdecken. Das didaktische Bild eines Gebäudes hilft bei der Visualisierung Ihrer Persönlichkeitsstruktur. Jedes Stockwerk dieses Gebäudes beherbergt einen der sechs Persönlichkeitstypen.

Die Basis

Das Erdgeschoss, das wir Basis nennen, beherbergt unseren am stärksten ausgebildeten und dominantesten Persönlichkeitstyp. Wenn wir die Basis eines anderen Menschen identifizieren, dann können wir den richtigen Kommunikationsstil für diese Person benutzen.

Die Phase

Das Konzept der Phase fördert das Verständnis für die unterschiedlichen Motivationen von Menschen. Wenn wir die psychischen Bedürfnisse der Phase regelmäßig befriedigen, so fördert das Tag für Tag unsere Motivation. Dies können wir auch bei anderen Menschen als Motivationstool einsetzen.

Das Profil

Dieses individuelle und maßgeschneiderte Dokument enthält auf ungefähr 40 Seiten wertvolle Informationen.
Jedes Kapitel bietet Schlüssel zum Verständnis und zur Verbesserung von Kommunikation und Selbstmanagement im täglichen Gebrauch. Dabei stehen die persönlichen Stärken im Vordergrund, aber auch unsere psychischen Bedürfnisse werden aufgezeigt: Ihre Befriedigung verhindert, dass wir von Stress überrollt werden. Anhand von Warnsignalen können wir erkennen, wenn es ein Ungleichgewicht in der Bedürfnisbefriedigung gibt.

Die Ziele

  • Verständnis der eigenen Persönlichkeitsstruktur, um alle unsere Stärken bestmöglich einsetzen zu können.
    • Die Verbesserung unseres Selbstmanagements in schwierigen Situationen selbst unter hoher Stressbelastung.
    • Die Persönlichkeiten anderer Menschen zu erkennen, zu akzeptieren und sich auf sie einzustellen, damit sowohl die individuelle Arbeit als auch die Zusammenarbeit in Teams nachhaltig und langfristig bestmöglich funktioniert. Das Ergebnis sind gefestigte und erfolgreiche Arbeitsbeziehungen

Die Anwendungsfelder

  • Gesprächsführung
    Effektive Kommunikation zwischen Kunde und Lieferant, Arzt und Patient, aber auch unternehmensintern zwischen Abteilungen
  • Verkaufsprozesse optimieren
    Gezielt zusätzliche Leistung freisetzen
  • Teamentwicklung
    Entwicklung von wettbewerbsfähigen und erfolgreichen Teams
  • Individuelles Coaching
    Potentiale erkennen und Strategien entwickeln
  • Teamcoaching
    Fähigkeiten und Talente bestmöglich freisetzen und fördern
  • Train the Trainer
    Wissensvermittlung optimieren
  • Verhandlungsführung
    Treffsichere Kommunikation und Beziehungsmanagement
  • Konfliktbewältigung und Mediationsprozesse
    Konstruktiv streiten auch mit unterschiedlichen Persönlichkeiten
  • Mitarbeiterakquisition
    Die richtigen Auswahlkriterien definieren und die passenden Mitarbeiter einstellen
  • Organisations- und Personalentwicklung
    Kompetenzen vermitteln
  • Change Management
    Prozesse begleiten, Ergebnisse nachhaltig sichern

Das Networx Kommunikationsseminar bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot an Instrumenten, mit welchen Sie in Ihrer Organisation die unterschiedlichsten Kompetenzen entwickeln können…

Feedback von Teilnehmern am Seminar Grundlagen I

Das Seminar war sehr abwechslungsreich. Das Thema wurde sehr gut aufbereitet und die Grundlagen klargemacht. Es gab bisher wenig Seminare, nach denen ich positiv erschöpft war. Die heterogene Gruppe hat zum Aufzugfahren eingeladen und hierbei die eigenen Mechanismen wieder bewusster wahrzunehmen, war ein super learning für mich. Bringt mir 100 mal mehr als andere Kommunikationsseminare und ist definitiv empfehlenswert. Wenn jemandem Kommunikation am Herzen liegt – GO für das networx Kommunikationsseminar!
Ich nehme mir für mich mit:
· Meine Architektur und Interaktionsverhalten
· Kommunikationstypen mit ihren Stärken und Schwächen
· Worauf springen die einzelnen Kommunikationstypen an
· Auf die Vielfalt kommt es an
· Versuche möglichst alle Typen anzusprechen
· Die Lust auf mehr

Ein grenzgenialer Workshop, in dem sich jeder von 9-17h wohlfühlt, zahlreiche facts bekommt, essentielle Kommunikationspfeiler kennenlernt, Zeit für eigene Gedanken/Reflexion vorfindet und nach dem „just do it“-Prinzip das Gelernte sofort in die Praxis umsetzen kann.

Mitarbeiter, Erste Bank

Ein tolles Seminar mit vielen wertvollen Inhalten welche man gleich umsetzen kann.

Mitarbeiter , CPB Software

Impressionen von Seminar Grundlagen I