Verhandeln lernen beginnt schon in der Schule

Verhandeln lernen beginnt schon in der Schule. Der erworbene Wissen hilft Schülern und Studierenden auf ihrem Weg ins Berufsleben und im beruflichen Alltag

 

Feedback von Seminarteilnehmer an Verhandlungsseminaren für Schulen

Ich konnte aber das Gehörte bereits Tage danach gegenüber meiner Vorgesetzten erfolgreich einsetzen! und bin zufrieden aus der Verhandlung gegangen. Das hat mich bestärkt, in Zukunft diese Verhandlungstechnik -Strategie bewusst zu erproben und einzusetzen. Ich bin sicher, dass dieses Seminar einen wertvollen Bildungsbeitrag für meine Schüler darstellen wird. Es ist für mich persönlich deshalb wichtig gewesen, es selbst zu „erfahren“, um auch im eigenen Unterricht, nachdem meine Schüler das Seminar besucht haben, darauf zurückgreifen zu können bzw. es mit ihnen zu vertiefen.

Mag. Sigrid Scherzer

 

Meiner Meinung nach hat mir dieses Seminar sehr viele interessante Dinge über das Verhandeln näher gebracht. Am besten finde ich, dass wir einen Plan, mit den verschiedenen Stufen der Verhandlung erstellt haben. Ich denke, dass man mit diesem Plan schon ziemlich gut eine Verhandlung führen kann. Wenn ich das nächste Mal ein Auto kaufen möchte, werde ich mir diesen Plan zur Hilfe nehmen. Vorausgesetzt ist, ich verliere diesen nicht. Die Handouts, die wir bekommen haben, waren auch sehr hilfreich und einige davon kann man direkt zum Verhandeln verwenden. Was mir nicht so gut gefallen hat, war, dass ich manchmal die Schrift nicht lesen konnte. Aber das war keineswegs ein Problem, welches das Erlernte beeinflussen hätte können. Sehr gut hat mir auch die Anzahl der Zuhörer gefallen, da man hier sehr viel vom Seminar mitnehmen konnte. Mir hat auch gut gefallen, dass uns der Vortragende wie Menschen und nicht wie Schüler behandelt hat. Er hat uns wirklich versucht etwas beizubringen und nicht einfach nur vorgetragen. Ich würde mich sehr freuen, wenn sie uns wieder besuchen kommen um uns das Fallbeispiel näher zu bringen.

Bernhard Mauk, HTL Schüler

 

Ich fand ihr Seminar sehr aufschlussreich und für die Zukunft sehr hilfreich. Was mir ausgesprochen gut gefallen hat war die Visualisierung ihrer Beispiele. Durchaus zu erwähnen war das sie Rücksicht auf unsere Meinung und auch Feedback gegeben haben. Verbesserungsbedarf sehe ich keinen, da ich leicht mitgekommen bin und alle Fragen beantwortetet wurden. Ich danke ihnen sehr herzlich für ihre Zeit und den Vortrag.

Lukas Wölbitsch, HTL Schüler

 

Dieses eintägige Seminar hat sehr gut auf den Kenntnissen, welche ich letztes Jahr durch das zweistündige Seminar erhalten habe, aufgebaut und sehr gut mein Wissen erweitert. Es ist ein sehr sinnvoll investierter Tag gewesen, meiner Meinung nach sollte dieses Seminar verpflichtend an allen Schulen in Österreich stattfinden. Es wurde alles gut erklärt und verständlich rübergebracht. Meines Erachtens wäre es jedoch sinnvoll sich dem Thema 2 Tage lang zu widmen, da es ein sehr umfangreiches, interessantes Thema ist. Vielen Dank für Ihre Bemühnungen!

Nicolas Schmeikal, HTL Schüler

 

Es wäre äußerst interessant nachträglich noch das Verhandlungsbeispiel durchführen zu können, um die vermittelte Theorie auch einmal in vertrautem Umfeld umsetzen zu können.
Positiv zu erwähnen sind außerdem der klare Aufbau, ausreichend Pausen um dem Vortrag wirklich von Anfang bis zum Ende folgen zu können und Ihre Art und Weise Fragen von Schülern zu beantworten – d.h. Fragen nicht irgendwie auszuweichen, sondern klar und deutlich zu beantworten (bei vielen Vortragenden nicht selbstverständlich).
Außerdem wurde der Vortrag zu keinem Zeitpunkt eintönig, sodass es einem leicht fällt, einen Großteil der vermittelten Theorie mitzunehmen.

Bernhard Haupt, HTL Schüler

 

Das Seminar war sehr informativ und es wurde der Inhalt gut vermittelt.
Die Teilnehmer wurden gut mit Übungen eingebunden.
Es war ein guter Mix aus Zuhören und learning by doing.

Es hat mir sehr gut gefallen, das:
– es verständlich erklärt wurde.
– es nicht trocken war.

Was nehme ich mit:
– viele Informationen, die ich verwenden kann / anwenden lernen muss.
– Die wichtigsten Punkte der Verhandlung
– Das die Methode auch angewendet werden kann
– Verschiedene Verhaltenstypen erkennen
– Win – Win Situation „erzwingen“

Leo Zauchinger, HTL Schüler

Lesen sie hier mehr über „Verhandeln lernen“ in Schule oder Universität